Nutzungsbedingungen

Nutzungs- und Bestellbedingungen

Enke VetCenter

Nutzungs- und Bestellbedingungen

Geltungsbereich, Vertragspartner

Diese Nutzungs- und Bestellbedingungen gelten für die Bestellung des Enke VetCenters über diese Webseite und regeln die Vertragsbeziehungen zwischen Ihnen und dem Georg Thieme Verlag KG, Rüdigerstraße 14, 70469 Stuttgart (s. Impressum) für die Bereitstellung und Nutzung des Enke VetCenters. Wenn nachfolgend auf „wir“ oder auf „uns“ Bezug genommen wird, bezieht sich dies stets auf den Georg Thieme Verlag KG.

Wenn Ihnen die Nutzung des VetCenters als integraler Bestandteil des Bildungsangebots eines Kooperationspartners (z. B. eines Aus- oder Weiterbildungsinstituts oder einer Universität) bereitgestellt wird, finden besondere Bestimmungen Anwendung; Sie finden hierauf jeweils einen besonderen Hinweis (!).

Wesentliche Merkmale des Enke VetCenters

Auf der Enke VetCenter-Webseite geben wir Ihnen für die Vertragslaufzeit die Möglichkeit zur Nutzung qualifizierter veterinärmedizinischer Inhalte aus unserem Verlagsprogramm sowie zur Teilnahme an auf der Webseite eingerichteten Foren, Blogs sowie weiteren Diensten. Das Angebot wird von uns in regelmäßigen Abständen aktualisiert. Die wesentlichen Merkmale des Angebots finden Sie hier: https://vetcenter.thieme.de/vetcenter/external.do?typeId=uebervetcenter.html

Das Angebot "VetCenter" ist ausschließlich an Ärzte, Zahnärzte, Tierärzte, Apotheker sowie sonstige Personen gerichtet, die mit verschreibungspflichtigen Arzneimitteln erlaubterweise Handel treiben (Zielgruppe "Professional"). Wenn Sie dieses Angebot wählen, erklären Sie mit Ihrer Registrierung und Zustimmung, zur Zielgruppe "Professional" zu gehören. Wir sind berechtigt, hierüber einen geeigneten Nachweis zu verlangen.

Das Angebot "VetCenter Tiergesundheit" ist auch an andere Nutzer gerichtet.

Sie können zwischen folgenden Lizenztypen wählen:

  • Komfort Plus
  • Komfort Fachzeitschriften
  • Komfort Ganzheitliche Tiermedizin
  • Basis
  • Tiergesundheit
  • Testlizenz für eine zweiwöchige, unentgeltliche Kennenlernphase (siehe Abschnitt "Testlizenz")

Das Angebot ist kostenpflichtig, ausgenommen die Testlizenz.

(!)Wenn Ihnen die Nutzung des VetCenters als integraler Bestandteil des Bildungsangebots eines Kooperationspartners (z. B. eines Aus- oder Weiterbildungsinstituts oder einer Universität) bereitgestellt wird, legt Ihr Kooperationspartner den Lizenztyp fest. Die Nutzung des VetCenters ist in der von Ihnen an den Kooperationspartner zu entrichtenden Kursgebühr beinhaltet. Es ist in diesem Fall von Ihnen kein Entgelt an uns zu entrichten. Die Bestimmungen der Abschnitte "Testlizenz" sowie "Preise, Anpassung, Abbuchung" finden keine Anwendung.

Ihre Authentifizierung zur Nutzung des Angebots erfolgt durch einen Benutzernamen und ein zugehöriges Kennwort (Zugangsdaten), welche Sie während der Registrierung selbst festlegen.

Zustandekommen des Vertrages

Vertragssprache

Für den Vertragsschluss mit uns steht Ihnen ausschließlich die deutsche Sprache zur Verfügung.

Einrichtung eines persönlichen Benutzerkontos "Mein Konto"

Zur Durchführung der Registrierung ist die Einrichtung eines persönlichen Benutzerkontos durch Sie erforderlich. Hier geben Sie Ihre zur Vertragsabwicklung erforderlichen Kundendaten ein. Pflichteingabefelder sind mit einem Sternchen gekennzeichnet. Füllen Sie das Formular bitte vollständig aus.

Die Bezahlung erfolgt per SEPA-Lastschrift (früher Bankeinzug). Andere Bezahlverfahren sind derzeit nicht möglich. Zu den Pflichteingabefeldern gehört daher auch die Angabe Ihrer Bankverbindung und Erteilung eines SEPA-Lastschriftmandats.

Nach dem Klick auf den Button "weiter" wird der Registrierungsprozess fortgesetzt.

Kontrolle

Unsere Übersichtsseite zeigt Ihnen nun noch einmal Ihre komplette Registrierung. Über den Button „Zurück“ haben Sie die Möglichkeit, Ihre Angaben zu ändern.

Wenn alles in Ordnung ist, senden Sie diese Registrierung durch Anklicken des Buttons "Kostenpflichtig Bestellen" an uns ab.

(!)Wenn Ihnen die Nutzung des VetCenters als integraler Bestandteil des Bildungsangebots eines Kooperationspartners (z. B. eines Aus- oder Weiterbildungsinstituts oder einer Universität) bereitgestellt wird, klicken Sie auf den Button „Registrieren“. Die Nutzung des VetCenters ist in der von Ihnen an den Kooperationspartner zu entrichtenden Kursgebühr beinhaltet. Es ist in diesem Fall von Ihnen kein Entgelt an uns zu entrichten.

Angebot und Annahme

Die Darstellung des Enke VetCenters auf dieser Webseite stellt kein Angebot im Sinne der §§145 ff BGB dar, sondern eine Übersicht mit der unverbindlichen Aufforderung, diese zu bestellen. Indem Sie über diese Webseite durch Betätigen des Buttons „Kostenpflichtig Bestellen“ Ihre Bestellung an uns absenden, geben Sie ein verbindliches Angebot zur Nutzung des Enke VetCenters ab. Der Vertrag kommt durch die Annahme Ihres Vertragsangebots durch uns zustande. Wir nehmen Ihr Angebot an durch Zusendung einer Auftragsbestätigung mit einer separaten E-Mail. Diese E-Mail enthält Ihre Bestelldaten sowie einen Bestätigungslink. Durch Anklicken dieses Bestätigungslinks können Sie Ihren Zugang zum Enke VetCenter freischalten.

Widerrufsrecht für Verbraucher

Als Verbraucher gemäß § 13 BGB steht Ihnen ein Recht zum Widerruf Ihrer Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen zu. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. Das Widerrufsrecht erlischt, wenn wir vor Ablauf der Widerrufsfrist mit der Ausführung des Vertrags beginnen, sofern Sie zuvor dem Beginn der Ausführung des Vertrags zugestimmt und Ihre Kenntnis davon bestätigt haben, dass hierdurch Ihr Widerrufsrecht erlischt. Bitte beachten Sie hierzu die nachfolgende Widerrufsbelehrung.

(!)Diese Bestimmung findet keine Anwendung, wenn Ihnen die Nutzung des VetCenters als integraler Bestandteil des Bildungsangebots eines Kooperationspartners (z. B. eines Aus- oder Weiterbildungsinstituts oder einer Universität) bereitgestellt wird; ein etwaiges Widerrufsrecht ist in Ihrem Vertrag mit dem Kooperationspartner geregelt.

 

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beginnt beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

Georg Thieme Verlag KG,
Rüdigerstraße 14,
70469 Stuttgart,
Tel.: 0711-8931-0
Fax-Nr.: 0711-8931-901,
E-Mail: kundenservice@thieme.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

An den Georg Thieme Verlag KG, Rüdigerstraße 14, 70469 Stuttgart, Fax: 0711-8931901, E-Mail: kundenservice@thieme.de:

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

Bestellt am (*)/erhalten am (*)
Name des/der Verbraucher(s)
Anschrift des/der Verbraucher(s)
Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
Datum
___________
(*) Unzutreffendes streichen.

 

Testlizenz

Um das Enke VetCenter zu erproben und dessen Inhalte kennenzulernen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, anstelle eines auf unbestimmte Zeit abgeschlossenen, kündbaren Lizenzvertrages zunächst eine zweiwöchige, unentgeltliche Testlizenz zu wählen.

Die Testphase beginnt mit der Freischaltung durch Anklicken des Bestätigungslinks durch Sie.

Über den Ablauf der Testphase werden Sie von uns durch eine separate E-Mail unterrichtet. Wenn Sie das Enke VetCenter nicht weiter nutzen wollen, brauchen Sie nichts zu veranlassen; Ihr Zugang zum Enke VetCenter wird von uns gesperrt.

Weitere Bestimmungen zur Nutzung des Enke VetCenters (Vertraulichkeit der Zugangsdaten, Zweck der Nutzung, Onlinestellung von Materialien durch Sie)

Vertrauliche Behandlung Ihrer Zugangsdaten durch Sie

Ihre Zugangsdaten sind ausschließlich für die persönliche Nutzung des Angebots durch Sie bestimmt und daher von Ihnen vertraulich zu behandeln.

Nutzungsrechte

Sie erwerben kein Eigentum an den jeweiligen Inhalten des Enke VetCenters, sondern ein auf die Vertragslaufzeit beschränktes, einfaches und nicht übertragbares Nutzungsrecht. Die Inhalte werden für einen Lesezugriff durch Sie sowie zum Ausdruck von Stichwörtern oder Textauszügen bereitgestellt. Eine Weitergabe an Dritte, Bearbeitung, Vervielfältigung oder Reproduktion, Distribution, Veröffentlichung oder öffentliche Zugänglichmachung, gleichgültig ob in digitaler oder analoger Form, ist Ihnen nicht gestattet.

Der Zweck der Nutzung der bzw. Teilnahme an eingerichteten Foren, Blogs sowie weiteren Diensten ist beschränkt auf den Meinungs- und Erfahrungsaustausch mit anderen registrierten Nutzern.

Haftung für die Einstellung eigener Materialien

Insbesondere im Rahmen der Teilnahme an den Foren und Blogs haben Sie die Möglichkeit, eigene Materialien (z.B. Fotografien, Texte usw.) auf unsere Seite hochzuladen. Für die Inhalte dieser Materialien sind Sie allein verantwortlich. Von allen etwaigen Ansprüchen Dritter, insbesondere Ansprüchen wegen einer Verletzung von Urheberrechten, Geschmacksmusterrechten, Markenrechten und/oder Persönlichkeitsrechten, im Zusammenhang mit Ihren Materialien stellen Sie uns und unsere Organe und Beschäftigten frei. Desweiteren sichern Sie zu, dass die Inhalte der Materialien nicht gegen die Strafgesetze verstoßen.

Wir behalten uns vor, die Onlinestellung Ihrer Materialien zu unterbrechen, wenn der Verdacht einer Verletzung von Rechten Dritter oder eines Verstoßes gegen Strafgesetze besteht. Wir sind Ihnen gegenüber nicht verpflichtet, Ihre Materialien auf etwaige derartige Verstöße oder in sonstiger Weise zu überprüfen.

Unbeschadet der vorstehenden Bestimmungen behalten wir uns die Löschung Ihrer Materialien nach Ablauf einer von uns nach billigem Ermessen festgelegten Frist vor.

Preise, Anpassung, Abbuchung

Preise

Informationen über die aktuell geltenden Preise und Pakete finden Sie hier:
https://vetcenter.thieme.de/vetcenter/external.do?typeId=tarifuebersicht.html

Alle Preisangaben beinhalten für Deutschland die gesetzliche Mehrwertsteuer.
MwSt-Berechnung außerhalb Deutschlands:

  • Österreich: zzgl. 20%
  • Schweiz: zzgl. 0%

Anpassung

Wir behalten uns eine Anpassung der vorgenannten Preise bei einer wesentlichen Ausweitung der Inhalte und Funktionalitäten des Enke VetCenters vor. Wesentlich ist eine Ausweitung um mehr als 10 % gegenüber dem bestehenden Inhalt.
Darüber hinaus behalten wir uns einmal jährlich eine Anpassung unserer Preise vor; eine Erhöhung ist begrenzt durch die entsprechende Erhöhung des Index für die Verbraucherpreise in Deutschland gegenüber dem Vorjahr.
Über eine Preisanpassung werden wir Sie mindestens drei Monate im Voraus durch einen entsprechenden Hinweis im Enke VetCenter unterrichten, so dass Sie gegebenenfalls von Ihrem ordentlichen Kündigungsrecht Gebrauch machen können.

SEPA-Lastschrift

Die Bezahlung erfolgt per SEPA-Lastschrift (früher Bankeinzug). Andere Bezahlverfahren sind derzeit nicht möglich.
Ist die Zahlung mittels SEPA-Lastschrift vereinbart, beträgt die Ankündigungsfrist für die Vorabinformation ("Pre-Notification") einen Kalendertag.
Über die von uns abgebuchten Beträge erhalten Sie einmal jährlich eine Jahresrechnung.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Kundendaten, Datenschutz

Wir speichern diese Nutzungsbedingungen und die bei Ihrer Registrierung angegebenen, persönlichen Daten zum Zwecke der Vertragsabwicklung und archivieren diese während der Dauer des Vertrages; Sie können diese während der Dauer des Vertrages über Ihr persönliches Benutzerkonto einsehen.

Weitere Informationen über den Umgang mit Ihren Daten finden Sie hier
https://vetcenter.thieme.de/vetcenter/external.do?typeId=datenschutz.html

Haftung für Mängel

Unser Angebot enthält Links zu Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Wir machen uns diese Inhalte nicht zu eigen und übernehmen für sie keine Haftung. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist ausschließlich der jeweilige Anbieter der Seiten verantwortlich.

Für die Mängelhaftung gelten die gesetzlichen Bestimmungen.

Reklamationen richten Sie bitte an info@thieme.de

Dauer des Vertrages, Kündigung

Der Vertrag über die Nutzung des Enke VetCenters wird für unbestimmte Zeit abgeschlossen. Er kann von Ihnen oder uns jeweils bis zum 15. eines Monats mit Wirkung zum Monatsende gekündigt werden.

Jede Kündigung bedarf der Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail). Ihre Kündigung richten Sie bitte an

Georg Thieme Verlag KG,
Rüdigerstraße 14, 70469 Stuttgart,
Fax-Nr.: ++49 (0)711 8931-0
E-Mail: kundenservice@thieme.de

Der Vertrag über die Nutzung des Enke VetCenters endet bei einer Testlizenz ferner nach Ablauf der Testphase.

(!)Wenn Ihnen die Nutzung des VetCenters als integraler Bestandteil des Bildungsangebots eines Kooperationspartners (z. B. eines Aus- oder Weiterbildungsinstituts oder einer Universität) bereitgestellt wird, endet Ihre Nutzungsberechtigung mit der Beendigung Ihrer Teilnahme an dem Bildungsangebot des Kooperationspartners, ohne dass es zusätzlich der Kündigung dieses Vertrages bedarf.

Anwendbares Recht

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CISG) und derjenigen Bestimmungen des internationalen Privatrechts, die die Anwendbarkeit ausländischen Rechts begründen.

Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Klauseln der vorstehenden Nutzungs- und Bestellbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, wird hiervon die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Anstelle der weggefallenen Bestimmung tritt eine ihr auf rechtlich zulässige Weise wirtschaftlich möglichst nahe kommende Regelung. Entsprechendes gilt für den Fall einer Regelungslücke.